Seminarhotels in Österreich

Österreich ist den meisten Gästen als Urlaubsland mit tollen Ferienhotels bekannt. Die Hotellerie investiert aber seit einigen Jahren sehr viel, um das Angebot an erstklassigen Seminarräumlichkeiten auszuweiten. Heute erwartet der Tagungsgast von einem Tagungshotel flexible Seminarräume und neueste Tagungstechnik.

Burgenland

Burgenland

Das milde Klima und rund 300 Sonnentage pro Jahr machen das Burgenland zu einem beliebten Austragungsort vieler Veranstaltungen. Seminargäste schätzen hier nicht nur die moderne Ausstattung der einzelnen Seminarhotels, sondern auch die vielfältigen Möglichkeiten an Rahmenprogrammen.

DETAILS

Kärnten

Kärnten

Wer geschäftliche Termine mit abwechslungsreichem Freizeitvergnügen verbinden möchte, trifft mit den Tagungshotels in Kärnten eine gute Wahl. Ob mitten in der Stadt oder sehr idyllisch an einem Seeufer gelegen – die Seminarhotels in Kärnten legen großen Wert auf Professionalität und eine angenehme Atmosphäre.

DETAILS

Niederösterreich

Niederösterreich

Das größte Bundesland Österreichs besticht nicht nur durch das kulturelle und landwirtschaftliche Angebot, sondern auch durch seine Nähe zu Wien. Niederösterreich bietet Ihnen und Ihren Seminargästen eine großen Auswahl an attraktiven Seminar- und Tagungshotels. Überzeugen Sie sich selbst!

DETAILS

Oberösterreich

Oberösterreich

Tagen in Oberösterreich bedeutet Erfolg, Abwechslung und Innovation! Genießen Sie nach einem ereignisreichen Seminartag die Vielfältigkeit der Natur oder entdecken Sie interessante Städte in der Umgebung.

DETAILS

Salzburg

Salzburg

Die Tagungshotels in Salzburg schaffen mit modernster Ausstattung und einer professionellen Seminarbetreuung eine angenehme Arbeitsatmophäre für Ihre Veranstaltung. Ob inmitten eines einmaligen Bergpanoramas, an einem glasklaren See oder direkt in der Stadt - in Salzburg wird Ihre Tagung garantiert ein Erfolg!

DETAILS

Steiermark

Steiermark

Das "grüne Herz" Österreichs heißt seine Gäste mit einer unglaublichen landschaftlichen Vielfalt willkommen. Damit stellt die Steiermark die ideale Umgebung zum Wandern und Radfahren, aber auch für erfolgreiche Tagungen dar. Viele neue Eindrücke beflügeln den Geist und fördern die Motivation.

DETAILS

Tirol

Tirol

Ob Incentive, Teambuilding-Event oder firmeninterne Fortbildung – im Herzen der Alpen wird jede Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Im Winter organisieren die Seminarhotels gerne einen Ausflug auf die Piste, eine geführte Skitour, eine Pferdeschlittenfahrt, eine Rodelpartie oder zum Beispiel eine Schneeschuhwanderung.

DETAILS

Vorarlberg

Vorarlberg

Ihre Attraktivität verdanken die Vorarlberger Seminarhotels insbesondere ihrer zentralen Lage im Vierländereck zwischen Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein. Die Seminarhotels richten firmeninterne Tagungen dank jahrelanger Erfahrung sehr professionell aus.

DETAILS

Wien

Wien

Die Tagungshotels in Wien können mit vielem punkten: Sie begeistern mit Vielseitigkeit, einer modernen Seminarausstattung, haben eine hervorragende Verkehrsanbindung, bieten ein tolles Kulturangebot, und vieles mehr! Wo könnte eine Tagung erfolgreicher sein, als in dieser historischen Stadt?

DETAILS

So klein Österreich im Vergleich zu seinen europäischen Nachbarn auch ist, besitzt es doch eine einmalige landschaftliche Vielfalt. Diese reicht von der pannonischen Tiefebene im Burgenland bis hin zu den hochalpinen Regionen in der Steiermark und Vorarlberg. Im Salzkammergut bilden glasklare Seen mit Trinkwasserqualität einen reizvollen Kontrast zur ursprünglichen Bergwelt, während Kärnten am Südbalkon der Alpen beinahe mediterranes Flair verströmt.

Die reizvolle Natur lädt zu vielfältigen Outdoor-Aktivitäten ein: Die Liste reicht von Wanderungen und Radtouren bis zu Rafting und Klettern. Im Winter schaffen über 7.000 Pistenkilometer perfekte Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder. Abseits der Pisten versprechen Rodelpartien, Schneeschuhwanderungen und Pferdeschlittenfahrten viel Spaß im Schnee.

Wer sich für ein Seminarhotel in oder nahe einer der österreichischen Städte entscheidet, bietet seinen Gästen eine einfache Anreise sowie ein interessantes Kulturangebot. In der Hauptstadt Wien wirkt der Kontrast zwischen altehrwürdiger K.-u.-k.-Architektur und modernen Gebäuden sehr inspirierend. Im prall gefüllten Veranstaltungskalender folgen Opern und Musicals auf Theateraufführungen und Vernissagen. Weitere attrakive Tagungshotels befinden sich in der Mozartstadt Salzburg, in Linz und in Graz.

Alle Seminarhotels verfügen über moderne und hervorragend ausgestattete Tagungsräume in verschiedenen Größen, deren Bestuhlung sich optimal an die jeweilige Teilnehmerzahl anpassen lässt. Gerne unterstützen die Seminarhotels den Veranstalter bei der Planung und übernehmen die Organisation eines geeigneten Rahmenprogramms. Auch für Incentive-Veranstaltungen haben sie passende Vorschläge parat. Kulinarisch verwöhnen die österreichischen Tagungshotels ihre Gäste mit regionalen Spezialitäten: Auf den Menükarten finden sich Wiener Schnitzel, Tafelspitz und deftige Kärntner Kasnudeln. Nicht weniger stolz ist Österreich auf das Steirische Kernöl, Wein aus der Wachau und die weltberühmte Sachertorte.

UNSERE EMPFEHLUNGEN: